Firmenverkauf: Produktionsfirma im Bereich Wasserstrahl-Schneidetechnik


Firmenverkauf  Produktionsbetrieb Segment Wasserstrahl-Schneidetechnik, Jurasüdfuss

Preis Firma:           CHF     800'000              Preis Immobilie:  CHF 1'200'000

Nach Gründung und rund 30-jähriger Geschäftstätigkeit wird für ein erfolgreiches und profitables Unternehmen in der Wasserstrahl-Schneidetechnik ein Nachfolger gesucht. Das Unternehmen verfügt nebst Produktions- auch über Konstruktions-Knowhow für die Fertigung der Microjet-Maschinen, welches ebenfalls verkauft wird. Die Firma kann inklusive jedoch auch exklusive Immobilie (getrennte Rechtseinheit) erworben werden. Das Unternehmen arbeitet im Feinteilesegment, kann jedoch auch grössere Endprodukte in hochpräziser Arbeitsweise herstellen. Beinahe sämtliche Materien, wie  Kunststoff, Metall, Stein, Glas und Naturstoffe können bearbeitet und fast jede Industrie beliefert werden. Ein Kunden- oder Branchenrisiko besteht durch die Einsatzmöglichkeit der Bearbeitung in beinahe allen Materialien und Branchen keines.  Es sind grosszügige und gut repräsentierende Räumlichkeiten in Form von Produktionshalle, Werkstatt, Lager und Büro, dies mit Ausbaureserven, vorhanden. 

 

Preis Firma:         CHF    800'000

Preis Immobilie CHF 1'200'000 (optional)

Ihre Chance

Das Unternehmen verfügt aus rund 30-jähriger Geschäftstätigkeit über einen grossen und gut gepflegten, weitgehend regionalen Kundenstamm und hat einen hohen Anteil an Kunden mit wiederkehrenden Aufträgen, was einem neuen Inhaber ermöglicht, stabile und vertrauensvolle Kundenbeziehungen zu übernehmen. Das Unternehmen ist inhabergeführt, und beschäftigt ein kleines, überschaubares Team. Die Firma benötigt eine technisch versierte, dynamische Persönlichkeit oder eine Firma aus der erweiterten Branche, welche das Ruder in die Hand nimmt und das ausgezeichnete KMU weiterführt. Dabei können auch Synergien zu einem bestehendem Betrieb erschlossen werden oder eine Rückwärtsintegration entlang der Wertschöpfungskette ist denkbar.  Die Firma verfügt über Ausbaupotential, welches durch eine etwas intensivere Kundenakquisition sowie zusätzliches Marketing angegangen werden kann. Es besteht zudem ein speziell mit externen Stellen entwickeltes Konstruktions-Knowhow für die Fertigung von  Microjet-Maschinen, welche bereits mehrjährig im Tagesbetrieb gedient haben und ihre Zuverlässigkeit bewiesen haben. Dieses Konstruktions-Knowhow führt zu substantiell tieferen Investitionskosten  gegenüber externen Lösungen. Die Firma kann in vergleichbarer Weise wie bisher, ggfs. mit etwas mehr Kundenkontakt des Inhabers, weitergeführt werden. Es ist zudem vorstellbar, das Unternehmen als Ergänzung zu einem bestehenden Betrieb  in einer verwandten Branche oder als Ergänzung zum nachgelagerten Sektor zu erwerben. 

Das Angebot

Die Firma wird altersbedingt verkauft. Das Angebot richtet sich an Käufer mit Hintergrund in einem handwerklich-technischen Beruf, wie z.B. Polymechaniker oder vergleichbar, dies mit gutem kaufmännischem Verständnis. Produktionserfahrung und Interesse am direkten Kontakt mit Kunden ist ein Vorteil. Ein Quereinsteiger mit Affinität zur beschriebenen Technik ist ebenfalls denkbar. Der aktuelle Inhaber ist bereit, während einer   Übergabephase im Unternehmen weiterzuarbeiten, um sein Wissen und die Kundenbeziehungen an einen neuen Inhaber zu übertragen. Ein gutes betriebswirtschaftliches und organisatorisches Verständnis sind wünschenswert, da durch die unterschiedlichen Aktivitäten eine gewisse Komplexität gegeben ist. Spricht Sie diese attraktive unternehmerische Option an, so nehmen Sie mit uns telefonisch oder per Email unter reto.schoch@sovadis.ch Kontakt auf. Für allfällige Fragen steht Ihnen Herr Schoch gerne zur Verfügung. Wir garantieren für absolute Diskretion.

 

ID 0255

 

SOVADIS GmbH

Hauptstrasse 73

4528 Zuchwil

E-Mail: info@sovadis.ch

Telefon +41 (0)32 672 15 15

Weitere Stellen und Nachfolgen: www.sovadis.ch