Einzelunternehmen im Bereich Elektrofahrzeuge hat mit XtraMOBIL AG einen neuen Inhaber gefunden

Es war in diesem Nachfolgeprojekt besonders interessant zu sehen, wie mit der damals neu gegründeten XtraMOBIL für ein Einzelunternehmen sehr rasch ein neuer Inhaber gefunden werden konnte. Dabei hat der Trend "Elektromobilität" die Nachfolgeregelung, welche SOVADIS übernehmen durfte, unterstützt und dabei auch geholfen, einen langfristorientierten Kaufinteressenten aus der Region zu finden. 

Firmenprofil

Die Einzelfirma ist auf den Verkauf, sowie Service und Reparatur von 2-, 3-, und 4-Rad Elektrofahrzeugen spezialisiert. Damit wird sowohl die Jugend, als auch die ältere Generation mit speziell weiterentwickelten Fahrzeugen bedient. Insbesondere hat sich die Firma auf den Verkauf der Produkte für Senioren ausgerichtet, einer Käuferschaft, welche die  zusätzlich gewonnene lokale Mobilität schätzt. Die Fahrzeuge werden in Zusammenarbeit mit dem Produzenten in entscheidenden Punkten verbessert und den Bedürfnissen des Schweizer Marktes angepasst, was bei den Kunden auf positives Echo stösst. Es war dem Inhaber stehts wichtig, dass er seine technischen Fähigkeiten nicht nur in seinem Betrieb einbringen konnte, sondern dadurch auch die Vorstellungen und Wünsche der Käufer optimal abbilden konnte. Damit wurde die Basis für ein überzeugendes und den Bedürfnissen optimal angepasstes Produkt mit Zukunftspotential gelegt. 

 

Unsere Leistungen im Projekt umfassten

In diesem Nachfolgeprojekt firmierte die Firma als Einzelunternehmen, sodass der Verkauf als Asset Deal abgewickelt wurde. Da der operative Betrieb aus sorgfältig ausgewählten und spezifisch weiterentwickelten Elektro-Fahrzeugen bestand, sowie ein interessanter Kundenstamm und ein erhebliches Knowhow vorhanden war, konnten die Werkstatt, die Kundenbeziehungen und insbesondere das umfangreiche Lager "en Bloc" und für beide Parteien zu fairen Konditionen an XtraMOBIL veräussert werden. SOVADIS hat nicht nur einen passenden Kaufinteressenten und einen strukturierten Verkaufsprozess sichergestellt sondern auch einen ausgewogenen Kaufvertrag erstellt und damit den Abschluss sichergestellt. Uns war dabei eine angemessene Übergabe mit entsprechenden Sicherheiten für die jeweiligen Parteien wichtig.

 

Den beiden Unternehmern möchten wir für die gute und faire Zusammenarbeit danken. Dieser Firmenverkauf hat auch uns Freue bereitet. Wir wünschen dem neuen Inhaber als "frisch gebackener" Unternehmer einen guten Start und viel Erfolg.